Cart 0

Team

....

Unsere Team-Mitglieder haben alle einen ihnen eigenen Ausbil­dungs­weg durch­laufen, um zu dem zu werden, was sie heute sind, doch Ziel war immer eine gesunde Ausge­wo­gen­heit zwischen Körper, Geist und Seele.
Sie verfolgen dieses Ziel auch weiter­hin für sich selbst und für die Menschen, die sich ihnen anver­trauen.

..

Our coaches followed unique educational paths, to develop into the individuals they are today. A healthy balance between body, mind and spirit, has always been an aim common to them all.
They continue to pursue this goal for themselves, and for those who place their trust in them.

....

 
Susan Fischer

Susan Fischer

....

Susan gründet 2002 an der Zwinglistrasse das Serrat(u)s Studio, das zu den heissesten Tipps der Yoga- und Bodyworkszene in Zürich zählt. Mit Charisma, Engagement und Disziplin verwirklicht sie ihren Traum von einer Oase für Körper und Geist.

Als moderne Tänzerin lässt sich Susan in den Neunziger Jahren zur Gyrotonic®-Instruktorin ausbilden, studiert dynamisches Yoga und Esalen Massage.

..

Susan founded Serrat(u)s studio in 2002, expanding into one of Zurich's hottest tips for yoga and body work. She realized her dream of creating an oasis for body mind with charisma, dedication and discipline. 

After studying modern dance, Susan trained as a Gyrotonic® instructor in the 90s, while also studying dynamic yoga and Esalen massage.

....

 
Mercedes Villanueva

Mercedes Villanueva

....

Dank einer erfolgreichen Karriere als Ballerina bringt Mercedes in ihre Pilateskurse fundierte Kenntnisse über die Koordination des menschlichen Bewegungsapparat ein.

Teilnehmer werden optimal gefördert und können dank Pilates ihre Kernmuskulatur kräftigen und ihren Rücken stärken.

..

Thanks to a successful career as a classical ballerina, Mercedes brings her deep knowledge of human mechanics and movement to her Pilates classes.

Through Pilates everyone can build the core and back strengthen beneficial for all aspects of daily life.

....

mercedes-villanueva.ch

Eleonora Hertenstein

Eleonora Hertenstein

....

Eleonora lässt sich zur zeitgenössischen Tänzerin ausbilden, ehe sie 2008 die Ausbildung zur Yogalehrerin und Eidg. dipl. Ausbildnerin abschliesst. Zudem besucht sie Weiterbildungen und studiert Thai Massage.

Seit mehr als 10 Jahren unterrichtet sie mit viel Freude das fliessende und kräftigende Hatha-Yoga Flow.

..

Eleonora studied contemporary dance, before her training as a yoga teacher and Swiss-certified instructor in 2008. She also competed a yoga course for pregnant and postnatal women, while also studying Thai massage. 

She has been joyfully teaching  Hatha Yoga Flow for more than 10 years.

....

myyoga.ch

Sascha.jpeg

Sascha Daeschler

....

Als Innenarchitektin ist Sascha vom Körper Aussenraum wie vom Körper Innenraum bewegt. Mit viel Leidenschaft für den zeitgenössischen Tanz und die Tanzimprovisation, erforscht Sie den Körper im Raum. Mit der Gyrotonic-Ausbildung öffnete sich eine weitere Tür in der Vertiefung der Körperarbeit.

Den Fokus setzt Sascha auf die Selbstwahrnehmung. Aus der Dynamik in der Bewegung werden zusammenhängende Muskelketten gestärkt und die Koordination gefördert.

..

As an interior architect Sascha is moved as much by the space around the body as by the space inside the body. She investigates the body in space through her passion for contemporary dance and dance-improvisation. Her understanding of bodywork is deepened further through her Gyrotonic training.

Sascha focuses on self-perception. The dynamism of movement strengthens interconnected muscle groups and boosts coordination.

....

 
 
 
Devon.jpg

Devon Wemyss

....

Als anerkannte Ashtanga-Lehrerin arbeitet Devon seit 2006 daran, verschiedene Stile miteinander zu kombinieren, um sie an die Bedürfnisse jeder Klasse anzupassen. Im Unterricht baut sie einen Dialog zum Körper auf, der Grenzen auslotet und versucht, Stärke durch Sanftheit zu erreichen.

Sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene sind willkommen, da sich Stil und Fokus jede Woche auf der Basis einer starken Ausrichtung zum Körperbewusstsein weiterentwickeln. 

..

Devon, a certified Ashtanga teacher, has been transforming her personal teaching style since 2006 to mix styles and adapt to the needs of every class. Her practice builds a dialogue to the body in order to approach edges and find strength through softness.

All levels are welcome, as the style and focus will develop each week with an underlying theme of integrating strong alignment to develop body awareness.

....

_Irmgard smaller.jpg

Irmgard

....

Erste Yogaeindrücke erlebte Irmgard mit 17 Jahren. Ein Indienaufenthalt, 2004, brachte die positiven Wirkungen des Yoga wieder in ihr Bewusstsein.

Nach Forschungsjahren mit verschiedenen Stilen entschied sie sich für Flying Yoga und 'The Natural Body' - ein Intelligent Yoga Ansatz. Im Mittelpunkt steht unser Nervensystem: Spannungen lösen, sich selbst mutig wahrnehmen in balancierter Leichtigkeit während sinnvolle Bewegungsmuster sich bilden.

Spielerisches Lernen anhand der Körpersignale für die eigene Homöostase und genug Energie.

..

First experience of yoga aged 17. Then a stay in India in 2004 reminded her of the positive effects of yoga. After researching various styles for years, she settled on Flying Yoga and ‘The Natural Body’ — an Intelligent Yoga approach.

Irmgard focuses on the body’s nervous system: release tension, and have the courage to observe oneself in balanced ease while sensory movement-patterns form. Playful learning for your own homeostasis and energy, based on your body’s signals.

....

Flying Yoga

Eva K.jpeg

Eva

....

hat einen starken Hintergrund als Tänzerin, Choreographin und Dozentin für Zeitgenössischen Tanz und besitzt ein Lizentiat in Philologie. Sie ist Certified Sexological Bodyworker IISB und ISTA Level 1,2,3 und Practitioner Training Graduate.

Heute arbeitet sie mit Menschen, die sich nach ‘mehr’ sehnen: nach besserer Verbindung zu ihrem Körper und ihrer Lebenskraft, nach mehr sexuellem Wohlbefinden und Glückseligkeit, mehr Lebensfreude, aber auch nach tieferer Intimität mit ihren Partnern. Sie führt sie durch kraftvolle, transformierende somatische Erfahrungen, sei es in Sitzungen für Einzelpersonen oder Paare.

Sie benutzt Sprache, aber vor allem Berührung, Atem, Stimme und Bewegung.

..

has a strong background as dancer, choreographer and lecturer in Contemporary Dance. Graduated her studies in philology. She is a Certified Sexological Bodyworker IISB and an ISTA levels 1,2,3 and Practitioner Training Graduate.

Today she works with people who are yearning for ‘more’: better connection with their body and their life force, more sexual well-being and bliss, more joie de vivre, but also deeper intimacy with their partner(s). She leads them through powerful, transforming somatic experiences, be it sessions for individuals or couples).

She uses words, but mainly touch, breath, voice and movement.

....